Eine Bilderreise. MIT DEM FRACHTSCHIFF VON ECUADOR NACH PERU

Schweinetransport

Eine wahre Abenteuerreise ist es mit dem Frachtschiff in das nahezu von der Aussenwelt abgeschnittene Iquitos im peruanischen Amazonas zu reisen. Über 1000 km müssen am Rio Napo zurückgelegt werden, um von Ecuador nach Iquitos in Peru zu kommen. Mit an Board jede Menge Kühe, jede Menge Kochbananen und zwei abenteuerlustige Traveller, die mit 21 ausgewählten Fotos Einblicke in die wundersame Welt des Amazonas geben.

Die ausführliche Textversion der Reise kann man hier nachlesen.

Fotos von Philipp Schwarzenberger

 

Autor: Andreas Lehner

Andreas Lehner ist 1978 in Linz, Oberösterreich, geboren. Lehner lebte und arbeitete bisher in Wien, Lima (Peru), Zürich und aktuell in Berlin.

3 Kommentare zu „Eine Bilderreise. MIT DEM FRACHTSCHIFF VON ECUADOR NACH PERU“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s